Heilpraktikerin Annabel von Kessel aus Aschheim ist Mitglied der AGTCM.
Das Mitglied hat der Arbeitsgemeinschaft eine Fachausbildung im Bereich Akupunktur nachgewiesen.

Zur Person

Mein Name ist Annabel von Kessel. Geboren wurde ich 1965 in Bonn.

Nach dem Besuch verschiedener Schulen im Ausland und meinem darauf folgenden Sprach- sowie Volkswirtschafts-
studium in Bonn (Abschluss 1994 mit Diplom in Volkswirtschaftslehre), arbeitete ich einige Jahre in der Film- und TV-Branche bis ich mich entschied, einen ganz anderen Weg einzuschlagen, der mehr meinen Neigungen und Fähigkeiten entspricht.

Dieser führte mich 2003 nach Berlin, wo ich nach einer Heilpraktiker-Ausbildung an der ABfH 2005 die „Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ erlangte.

Seit 2005 bin ich damit staatlich geprüfte Heilpraktikerin. Im Rahmen dieser Ausbildung entdeckte ich meine Leidenschaft für die Traditionelle Chinesische Medizin.

Daher absolvierte ich anschließend die dreijährige Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur am EIOM (das European Institute of Oriental Medicine ist eine Kooperationspartnerschule der AGTCM) in München. Meine Diplomarbeit schrieb ich über „Ansätze zur Behandlung des Fibromyalgie-Syndroms“.

2008 schloss ich die Ausbildung in „Klassischer Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin“ mit dem Diplom der AGTCM ab.

Nach einigen Hospitanzen in anderen Heilpraktiker-Praxen praktiziere ich nun seit 2009 in eigener Praxis zunächst in München und seit 2013 in Aschheim.

Mein Schwerpunkt liegt auf den Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin, insbesondere Akupunktur, Moxibustion und Tuina, Schröpfmassagen, Ohrakupunktur und Wirbelsäulentherapie.

Im Rahmen meiner Ausbildung und Heilpraktiker-Tätigkeit habe ich zahlreiche Aus- und Fortbildungen bei namhaften Therapeuten bzw. wunderbaren Lehrern absolviert u.a. bei Stephen Birch, Christina Casagrande, Peter Firebrace, Gabriele Freund, Don Halfkenny, Barbara Kirschbaum, Kiiko Matsumoto, Arya Nielsen, Xie Ru Ritzer, Elisa Rossi, Jürgen Schroll und Cinzia Scorzon zu verschiedenen therapeutischen Themen, insbesondere in den Bereichen Akupunktur, Tuina, Ohrakupunktur, Wirbelsäulentherapie und Spagyrik.

Seit 2012 bin ich Vollmitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Heilpraktikern, Ärzten und Sinologen)

Gerne unterstütze ich Sie mit meinem Wissen und meiner Erfahrung auf Ihrem Weg zu Gesundheit und Lebensfreude.